Zukunft – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
25 Beiträge gefunden
Energieversorgung
„Haben Gas für ein halbes Jahr“
0

„Haben Gas für ein halbes Jahr“

Die heimischen Gasspeicher sind zu 51% gefüllt. Das würde in OÖ für etwa ein halbes Jahr reichen. Weil aber niemand sagen kann, wieviel Gas in Zukunft aus Russland kommen wird, hat Wirtschafts- und Energielandesrat Achleitner den Energie-Lenkungsrat des Landes einberufen. Verschiedene Szenarien und Maßnahmen wurden dabei erörtert.
Mobilitätsanalyse
Wie ist OÖ unterwegs
0

Wie ist OÖ unterwegs

Wer fährt wann, womit, wohin? Das will das Land Oberösterreich alle 10 Jahre wissen. Heuer im Oktober ist es wieder so weit. Wie so eine Verkehrserhebung abläuft – Wir zeigen die Details.
Breitbandausbau
OÖ surft bis 2030 schneller
0

OÖ surft bis 2030 schneller

Hausaufgaben am Tablet, Home Office am Laptop oder die Lieblingsserie am Handy: Unser Bedarf an schneller Datenübertragung wird immer größer. 2,5 Milliarden Euro, welche die Bundesregierung für Breitband-Internet schon bereitgestellt hat, werden wohl gar nicht reichen. Denn – es wird kräftig ausgebaut.
Edison
T-Shirt rettet Kinderleben
0

T-Shirt rettet Kinderleben

Eine App, die Ärzten beibringt Medikamente zu verschreiben und eine VR Brille mit der man Klavierspielen lernt – nein, das sind keine fantastischen Zukunftsvisionen. Das sind Ideen, die für den EDISON eingereicht wurden. Und auch wenn sie gut sind, andere wurden von der Jury als noch viel besser bewertet.
Zukunftssymposium
Eltern sind Optimismus-Vorbilder
0

Eltern sind Optimismus-Vorbilder

Corona Pandemie, Ukraine Krieg, Inflation, Gaskrise – wir leben in unsicheren Zeiten. Vor allem für junge Menschen ist es derzeit schwierig positiv in die Zukunft zu schauen. Eine sich ständig verändernde Welt braucht neue Strategien. Welche das sein könnten ist Thema beim Zukunftssymposium im Schloss Hartheim.
Wohnen
Mehr als 1/3 vom Gehalt fürs Wohnen
0

Mehr als 1/3 vom Gehalt fürs Wohnen

Nicht zuletzt durch den russischen Angriffskrieg ist die Inflation auf über 7% gestiegen – und viele haben die Angst, dass sie in naher Zukunft kein Auskommen mehr mit dem Einkommen finden. Vor allem „wohnen“ hat sich saftig verteuert. Heizung, Strom, Mietpreise und zuletzt auch die Zinsen. Alles ist gestiegen.
Lange Nacht der Forschung
Das Ende vom Stau
0

Das Ende vom Stau

Eine Zukunft ohne Staus und ohne hohe Stromrechnungen: das wär’s. Heimische Forscher versuchen unser Leben etwas einfacher zu machen. Sie helfen beim Energiesparen und zaubern lange Autokolonnen einfach weg.
111 Van der Bellen
„Fühle mich verpflichtet“
0

„Fühle mich verpflichtet“

„Ja, ich bewerbe mich erneut!“ – das sagt Bundespräsident Alexander van der Bellen heute Vormittag. Er sei alt genug für dieses Amt, habe die Lebens- und Berufserfahrung, die man braucht, sagt der 78-Jährige.
Düsseldorf Wirtschaftsreise
Kommunikation der Zukunft
0

Kommunikation der Zukunft

Videotelefonieren, jederzeit die E-Mails checken, Fotos verschicken. Diese Formen der Kommunikation sind gar nichts Ungewöhnliches mehr. Bald schon könnte es aber einen Schritt weiter gehen. Es wird an Hologrammen geforscht. Ein Lokalaugenschein in Düsseldorf.
Wald
Fichte stirbt aus
0

Fichte stirbt aus

Knapp die Hälfte der Fläche Oberösterreichs ist Wald. Die Fichte gilt da als der „Brotbaum“. Sie wächst schnell, und wird vielseitig verwendet. Durch die steigenden Temperaturen steht sie aber vor dem Aus. Jetzt sucht man nach alternativen Bäumen.
arbeitswelt
Kooperation von Roboter und Mensch
0

Kooperation von Roboter und Mensch

Wird der Roboter in Zukunft den Arbeiter ersetzten? Führt Digitalisierung zum Verlust von Arbeitsplätzen? Fragen, die sich inzwischen viele Mitarbeiter, vor allem im produzierenden Bereich stellen. Mitarbeiter kosten Geld, sind fehleranfälliger, brauchen Urlaub und Krankenstand. Trotzdem, ohne Menschen, geht es auch in Zukunft nicht, sagt der Senat der Wirtschaft.
Sitebar