95 Mio. € für „Stadt-Kühlung“ – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Linzer Fernkälte


95 Mio. € für „Stadt-Kühlung“

Redaktion: Anja Linhart | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Mirjam Banholzer | Ort: Linz

Hohe Temperaturen, trockene Luft und Tropennächte. Innenstädte entwickeln sich immer mehr zu regelrechten Hitze-Hotspots. Linz sorgt vor. Die Stadt bekommt in den nächsten Jahren eine weitere Fernkältezentrale. Investition: 95 Millionen Euro.

(Gesamt 68 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren