Diesel – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
24 Beiträge gefunden
111 Benzinverbrauch
Mehr Sprit trotz hoher Preise
0

Mehr Sprit trotz hoher Preise

Mehr Spritverbrauch trotz hoher Preise. Die Österreicher haben von Jänner bis September 8,4 Prozent mehr Benzin verfahren als im Vorjahr. Und das obwohl sich der Literpreis fast verdoppelt hat.
WKO Pleitewelle Unternehmen
Heimischen Betrieben droht Aus
0

Heimischen Betrieben droht Aus

Steigende Preise für Strom, Gas und Sprit. Ob Strompreisebremse oder Klimabonus: für Haushalte gibt es bereits Unterstützung vom Staat. Heimische Betriebe gehen aber nach wie vor mit leeren Händen aus. Hilfe ist derzeit nicht in Sicht.
111 Diesel
Not an Zapfsäulen
0

Not an Zapfsäulen

Tankstellen geht der Diesel aus. Die Situation an den Zapfsäulen ist angespannt. Denn Diesel macht rund 80% des heimischen Spritverbrauchs aus. Der ist derzeit aber nur eingeschränkt verfügbar.  
Herzenstöchter
Model zeigt sexy Denim Looks
0

Model zeigt sexy Denim Looks

Da bucht man ein Model für ein Shooting und danach muss der Fotograf sein Studio ausmalen: Was ist da wohl passiert? Wir haben Victoria Karner bei ihrem Dreh für die Herzenstöchter begleitet und danach die Shooting Location erneuert. Schuld daran waren die Overknee High-Heels.
111 Preise explodieren
Teuerung steigt auf 6,8 Prozent
0

Teuerung steigt auf 6,8 Prozent

Österreicher zahlen derzeit so viel wie seit 40 Jahren nicht mehr. Die Teuerung steigt im März auf 6,8 Prozent. Das ist der höchste Wert seit November 1981. Die stärksten Preistreiber sind Benzin und Haushaltsenergie. Auch Gebtrauchtwägen sind aktuell um rund ein Sechstel teurer.
111 Pendeln
500€ mehr für Arbeitsweg
0

500€ mehr für Arbeitsweg

500 Euro mehr: Damit müssen Pendler heuer rechnen. 36 Kilometer ist durchschnittlich der Weg in die Arbeit. An 225 Tagen im Jahr sind das hin und retour 16.000 Kilometer. Im Vergleich zum Vorjahr wird ein Plus von 465 Euro erwartet. Dieselfahrer müssen mit 591 Euro mehr rechnen. Österreichweit pendeln 2,3 Millionen.
111 Spritpreise
Ölpreis sinkt, Spritpreis nicht
0

Ölpreis sinkt, Spritpreis nicht

Obwohl der Ölpreis sinkt, bleibt der Spritpreis weiterhin hoch. Diese Entwicklung prüft jetzt die Wettbewerbsbehörde. Die Kosten für ein Fass Rohöl gehen seit rund einer Woche wieder zurück. An der Zapfsäule hat sich aber nur wenig geändert.
Sprit-Preise
Tank-Preise explodieren
0

Tank-Preise explodieren

Beim Tanken bekommt man derzeit das Gruseln. Die Spritpreise sind in den letzten Wochen auf 2 Euro und mehr gestiegen. Viele fragen sich, wie lange sie sich das noch leisten können. Nicht wenige sehen die Politik in der Pflicht. Allerdings ist die mit hohen Steuern mitverantwortlich an den derzeit astronomischen Preisen.
111 Tankschock
2 Euro für Sprit
0

2 Euro für Sprit

2 Euro für Diesel und Benzin. Ein möglicher Importstopp von russischem Öl treibt den Spritpreis auf Rekord-Höhe. Laut ÖAMTC kosten ein Liter Diesel oder Super-Benzin aktuell durchschnittlich 1,6 Euro.
Sitebar