Innviertel – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
25 Beiträge gefunden
Innviertel
Hopfiges Geheimnis aus dem Innviertel
0

Hopfiges Geheimnis aus dem Innviertel

Ein Geheimgang unter dem Inn, ein Bildhauer, der der Brauerei einen eigenen Altar gewidmet hat. Wer im Innviertel nach Spuren des Barock sucht, stößt automatisch auch immer wieder auf das Thema Bier. Das erklärt möglicherweise auch, warum die Innviertler bis heute als ziemlich trinkfest gelten.
SV_Ried_111
Acht Fälle bei der SV Ried
0

Acht Fälle bei der SV Ried

Corona-Cluster bei der SV Ried. Während das österr. Nationalteam den Einzug ins EM-Achtelfinale feiert ist der Trainingsauftakt für die kommende Saison bei den Innviertlern nicht nach Wunsch gelaufen. Am Montag sind 8 Spieler positiv auf Covid 19 getestet worden.
talk im paneum
„Alles brach zusammen“
0

„Alles brach zusammen“

Beziehungs-Aus, Mutter schwer erkrankt, Kündigung und zu guter Letzt bricht auch noch die Badezimmerdecke über ihr ein. Als für Melanie Hofinger auf einmal alles schief ging war für die Innviertlerin klar „es kann nur mehr nach oben gehen“! 3 Jahre später ist die 27- jährige Chefin der Veritas, Inhaberin von 6 Buchhandlung und Managerin des […]
111 pv
AMAG baut Mega-Photovoltaikanlage
0

AMAG baut Mega-Photovoltaikanlage

AMAG errichtet größte Aufdach-Photovoltaik-Anlage Österreichs. Ende des Jahres soll die Anlage auf den Dächern des Innviertler Aluminiumspezialisten fertiggestellt werden. Mit einer Fläche so groß wie acht Fußballfelder werden 6,7 GWh Strom pro Jahr erzeugt. Umgerechnet der Jahresenergieverbrauch von 1.700 Haushalten. Laut AMAG Vorstandsvorsitzenden Gerald Mayer soll mit diesem Großprojekt ein Beitrag zur Klimaneutralität geleistet werden. […]
knolle
Inka-Superfood aus dem Innviertel
0

Inka-Superfood aus dem Innviertel

Sie ist kalorienarm und gilt als „Süßungsmittel der Zukunft“. Kaum einer kennt sie, die Yacon-Knolle. Die Gemüse Rarität stammt aus Südamerika. Ureinwohner bauten sie dort schon vor Jahrtausenden an. Nun wächst sie auch in Oberösterreich.  
innviertel
Innviertler bauen Wein an
0

Innviertler bauen Wein an

Sie sind die Newcomer in der Weinszene. Christian Größlbauer und Christian Pumberger.  Neben Wein haben die beiden Innviertler auch ein „neues“ Getränk entwickelt. Eine Mischung aus Bier und Wein. Kann das schmecken? Anja Linhart weiß mehr.
111_SEKUNDEN_FACC_Grossauftrag
FACC schreibt Millionenverlust
0

FACC schreibt Millionenverlust

FACC mit Millionenverlust. Das Corona Jahr 2020 hat den Innvierlter Luftfahrtzulieferer in wirtschaftliche Turbulenzen gebracht. Unter strich steht ein Jahresverlust von knapp 75 Millionen Euro bei einem Umsatz von etwa einer halben Milliarde. Grund dafür: Der Markt für Flugzeuge ist durch die Pandemie eingebrochen.
WochTeun
Woodstock der Blasmusik im TV
0

Woodstock der Blasmusik im TV

Der erste Feiertag des Jahres fällt ausgerechnet auf einen Mittwoch. Das nutzen wir und beleben die fast vergessene Tradition des „Wocha teuns“ wieder.  Mit Musik vom heurigen Woodstock der Blasmusik. In diesem Sinne: Genießt das Festival im eigenen Wohnzimmer
IV_Schwarzmueller
Die größte Produktionshalle Oberösterreichs
0

Die größte Produktionshalle Oberösterreichs

Sie prägen das Bild unserer Autobahnen wie keine anderen Fahrzeuge. Die Rede ist von LKW’s mit ihren tonnenschweren Anhängern. Die meisten von ihnen werden in einer kleinen Innvierter Grenzgemeinde hergestellt.. Mitten im Grün stehen dort die riesigen Produktionshallen. Ein Rundgang: Knapp 3 Kilometer weit.
Amag_IV
AMAG fliegt ins All
0

AMAG fliegt ins All

Die AMAG aus Ranshofen ist schon jetzt einer der größten Aluminiumproduzenten Europas. Europa ist aber mittlerweile nicht mehr genug. Denn die AMAG hat sich bei einem Raumfahrtunternehmen beteiligt und fliegt damit schon bald ins Weltall.
Palfinger
Palfinger investiert weiter
0

Palfinger investiert weiter

Innerhalb weniger Tage ist die gesamte Weltwirtschaft still gestanden. Schuld: Das Corona-Virus. Besonders betroffen, Unternehmen die weltweit agieren. So wie etwa der Innviertler Kranbauer Palfinger. Mit seinen 11.000 Mitarbeitern immerhin einer der größten Arbeitgeber Oberösterreichs. Patrick Grünzweil mit einem Lokalaugenschein.
Sitebar