Plastik – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
6 Beiträge gefunden
30 jahre bav
Oberösterreicher brechen Sammel-Rekord
0

Oberösterreicher brechen Sammel-Rekord

Zigaretten und Plastikflaschen achtlos weggeworfen. Müll auf Wiesen, Weiden und neben Landstraßen. Umwelt und Tiere leiden darunter denn etwa die in Zigarettenstummel enthaltenen Giftstoffe können ins Grundwasser sickern. In unserem Bundesland geht man die Müllproblematik mit einer Sammelaktion an. 32.000 Oberösterreicher helfen da zusammen.
gewessler7
Handel setzt auf Glasflasche
0

Handel setzt auf Glasflasche

Plastikflasche aufmachen, austrinken, wegwerfen – nicht besonders klimafreundlich. Schon gar nicht, wenn die Flasche, wie leider sehr oft, nicht im Mülleimer sondern in der Natur landet. Mehr Glasflaschen fordern die Grünen. Einen Haken hat die Sache aber – Glasproduktion ist derzeit noch unheimlich CO2 intensiv.
Maschine
Maschine recycelt Plastikmüll
0

Maschine recycelt Plastikmüll

Bis 2030 schreibt die EU bei Plastik eine Recyclingquote von 55% vor. Experten sagen, das sei so gut wie unmöglich. Ein Feldkirchner Unternehmen baut allerdings seit Jahrzehnten Maschinen dafür. Die sind weltweit so gefragt, dass jetzt ausgebaut wird.
kunststioff
Kunststoffindustrie wächst weiter
0

Kunststoffindustrie wächst weiter

220 Unternehmen mit 38.000 Beschäftigten in ganz Oberösterreich. Dazu ein Umsatz von 11,5 Milliarden Euro. Die Kunststoff- und Recyclingbranche ist mittlerweile nach der Automobilindustrie der zweitgrößte Wirtschaftszweig in unserem Bundesland. Und das Wachstum geht ungebremst weiter.
Biz Up Fördercall
Österreich muss aufholen
0

Österreich muss aufholen

Österreich Recyclingweltmeister. Für lange Zeit hat das tatsächlich gestimmt. Mittlerweile sind wir aber weit hinten. Im Beriech Kunststoffrecycling sogar unter dem EU Durchschnitt. Bis 2025 muss Österreich eine 50 Prozentige Recyclingquote beim Kunststoff erreichen. Aktuell schaffen wir nicht mal die Hälfte. Viel Potential nach oben also. Deshalb gibt es jetzt auch 3,3 Millionen vom Land […]
Greiner_Plastik
„Plastik schützt das Klima“
0

„Plastik schützt das Klima“

Verschmutzte Meere und Müllberge aus Plastik. Jahrelang sind Kunststoffe schwer in Verruf in geraten ist. Teilweise zu Recht, teilweise aber auch völlig zu Unrecht. Denn würde man Kunststoff durch andere Materialien ersetzen, würde der weltweite CO2-Foodprint um 60% steigen. Patrick Grünzweil mit den Details.
Sitebar