Politik – Seite 4 – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
322 Beiträge gefunden
111 Bauland
50% weniger Widmungen
0

50% weniger Widmungen

Baulandwidmungen halbiert. 2021 hat die Flächen-Inanspruchnahme hierzulande noch 0,9 Hektar pro Tag betragen. 2023 waren es nur 0,46 Hektar. Für Markus Achleitner ein Erfolg der Raumordnungsgesetzesnovelle.
FPÖ Klausur
“EU hat vollkommen versagt”
0

“EU hat vollkommen versagt”

Die FPÖ spielt seit einiger Zeit wieder mit dem „Öxit“ und ihr Spitzenkandidat Harald Vilimsky will per Druck auf den roten Knopf raus aus dem EU-Irrsinn. Bei der heimischen Parteispitze klingt das allerdings ein bisschen anders, zumindest bei der Frühjahrsklausur im Grünauer Romantikhotel.
111 paar
„Partner sind sich ähnlich“
0

„Partner sind sich ähnlich“

Die Österreich lieben Partner, die ihnen ähnlich sind. Bei knapp 7 von 10 ist der Altersunterschied weniger als 5 Jahre, knapp jedes 2. Paar hat einen ähnlichen Bildungsgrad. Höher Gebildete hätten öfter Partner mit Migrationshintergrund.
Leonding Haderer
Leonding ehrt Haderer-Comics
0

Leonding ehrt Haderer-Comics

Er ist ein Revoluzzer mit Bleistift. Gerhard Haderer karikiert nicht nur Politiker. Damit polarisiert er. Die katholische Kirche zeigte ihn sogar wegen Blasphemie an. Mit seinen „Moff-Schundheftln“ hat der gebürtige Leondinger eine Fangemeinde und jetzt in seiner Geburtsstadt eine eigene Ausstellung.
111 Wolfabschuss
Warten auf 2. Wolfssichtung
0

Warten auf 2. Wolfssichtung

Windhaager Wölfe zeigten untypisches und gefährliches Verhalten. So schätzt das Land die beiden Jungtiere ein. Sonntagabend sind sie einer 13-Jährigen gefolgt. Sie kam unverletzte, aber geschockt nach Hause.
waffenverbot
“Waffenverbot ist nicht sinnvoll“
0

“Waffenverbot ist nicht sinnvoll“

Im Wiener Bezirk Favoriten gilt seit Samstag ein generelles Waffenverbot im öffentlichen Raum. Zuletzt hatte nämlich vor allem die Gewaltkriminalität unter jugendlichen Starftätern dort stark zugenommen. Innenminister Karner kann sich ein derartiges Waffenverbot sogar generell für ganz Österreich vorstellen. Doch da gibt es nicht von allen Zuspruch.
Asien RLB
„Asien hängt Europa ab“
0

„Asien hängt Europa ab“

Der Wirtschaftsstandort Österreich verliert seine internationale Wettbewerbsfähigkeit – den Industriestandort Oberösterreich trifft es besonders hart. Die ersten Betriebe verlagern bereits Produktionen ins billigere Ausland. Schuld seien die nationale, aber auch europäische Standortpolitik, sagt zumindest die IV.
SPÖ EU Wahl
Parteien mobilisieren EU-Wähler
0

Parteien mobilisieren EU-Wähler

Am 9. Juni sind die EU-Wahlen. Traditionell ist die Wahlbeteiligung bei dieser Abstimmung niedrig. Jeder Zweite bleibt zu Hause. Die Parteien versuchen zu mobilisieren. Denn bei einer großen Gruppe an Nichtwählern ist jede Stimme noch wertvoller.
Künstliche Intelligenz Projekt
38 Mio. für KI-Forschung
0

38 Mio. für KI-Forschung

Künstliche Intelligenz ist eine Milliardenchance für die Wirtschaft, sagt zumindest eine europaweite Studie. Das Land Oberösterreich investiert knapp 40 Millionen in die KI. Jetzt kommt ein neues, europaweit einzigartiges Forschungsprojekt.
Industrie im Dialog
Österreich hinkt Schweiz hinterher
0

Österreich hinkt Schweiz hinterher

Berge, Seen und etwa gleich viele Einwohner. Zumindest was die Landschaft betrifft, sind Österreich und die Schweiz ähnlich. Wirtschaftlich trennen uns allerdings Welten. Gründe dafür: Der Staat mischt sich weniger ein. Zudem zahlen die Eidgenossen um die Hälfte weniger Steuern. Was können wir uns abschauen?
111 Volksbegehren
14 Volksbegehren starten
0

14 Volksbegehren starten

14 Volksbegehren können ab heute unterzeichnet werden. Es geht etwa um den Erhalt der Neutralität, einen gesetzlichen Preisdeckel für Energie, die tägliche Turnstunde, oder Wissenstests für potenzielle Mitglieder der Bundesregierung. 100.000 Unterschriften sind nötig.
Russland von innen
Leben als Russland-Korrespondent
0

Leben als Russland-Korrespondent

Alleine im vergangenen Jahr sind weltweit über 80 Journalisten verschwunden, über 40 wurden getötet und mehr als 500 sitzen in Haft. Besonders in Russland ist das Leben als Berichterstatter seit Kriegsausbruch eine Herausforderung. Wir haben mit zwei Korrespondenten gesprochen, wie sie die Lage einschätzen und wie man aus einem Land mit Militärzensur dennoch berichten kann.
Gerda Rogers Talk im Paneum
„Sehe, wer Kanzler wird!“
0

„Sehe, wer Kanzler wird!“

Sie kann heute schon sagen, wer der nächste Bundeskanzler ist. Star-Astrologin Gerda Rogers blickt seit über 40 Jahren in die Sterne. Die Krisen der letzten 4 Jahre waren vorhersehbar, sagt sie im Talk im Paneum. Und, dass es schwierig bleibt.