Zug – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
16 Beiträge gefunden
Mobilitätsanalyse
Wie ist OÖ unterwegs
0

Wie ist OÖ unterwegs

Wer fährt wann, womit, wohin? Das will das Land Oberösterreich alle 10 Jahre wissen. Heuer im Oktober ist es wieder so weit. Wie so eine Verkehrserhebung abläuft – Wir zeigen die Details.
zugunfall
Zug rammt Auto
0

Zug rammt Auto

Auto von Zug erfasst. Mittwochfrüh hat ein 36-Jähriger einen Zug übersehen. Beim Bahnübergang in der Rudolfstraße wurde er vom Triebwagen erfasst und verletzt. Grund dafür: Der PKW-Lenker hat die rote Ampel missachtet.
220125_111_OEBB
ÖBB sucht 500 Lokführer
0

ÖBB sucht 500 Lokführer

Text: ÖBB sucht 500 Lokführer. Die freien Posten gibt es in so gut wie allen Bundesländern, auch in Oberösterreich. Die Aufgabe: Fahrgäste und Güter sicher von A nach B transportieren.
111_er Klimaticket – Kopie
Am Nationalfeiertag startet das Klimaticket
0

Am Nationalfeiertag startet das Klimaticket

Startschuss für Klimaticket am Nationalfeiertag. Egal ob Bus, Bim, Zug, oder U-Bahn – ab dem Nationalfeiertag kann das österreichische Jahresticket für alle Öffis genutzt werden. Bereits 70.000 Stück sind verkauft. Der Vorverkaufspreis beträgt 949 Euro. Nur 699 Euro müssen alle unter 26, Senioren und Menschen mit Behinderung bezahlen.
210825_111_Bahnstreik
Züge in Deutschland fahren wieder
0

Züge in Deutschland fahren wieder

Deutsche Lokführer beenden Streik. Seit Mittwoch 2 Uhr früh fahren die Züge wieder. Auch in OÖ war der Streik spürbar. Vorallem Nachtverbindungen sind zum Teil ausgefallen. Die Lokführer streiten um höhere Löhne und das möglichst schnell. Weitere Streiks sind nicht ausgeschlossen.
Schienenfräßzug
Schienenfräßzüge aus OÖ
0

Schienenfräßzüge aus OÖ

Im Zug durch ganz Europa reisen und dabei bequem und ruckelfrei sitzen oder sogar schlafen ohne etwas von der Geschwindigkeit zu merken. Davon können wir zwar derzeit nur träumen aber irgendwann wird es wieder möglich sein. Dafür, dass Zugfahren auf der ganzen Welt ruckelfrei ist, sorgen gigantische Maschinen aus Oberösterreich.
linzag_fertig
Zug bringt 1000 Tonnen Fasern
0

Zug bringt 1000 Tonnen Fasern

Hunderte Milliarden US-Dollar hat China bereits in die Neue Seidenstraße investiert. In Schienen, Straßen, Pipelines. Alles um ihre Waren weltweit schneller ausliefern zu können. Aber: auch in die andere Richtung soll das funktionieren. Linz schickt erstmals einen Zug mit 1000 Tonnen Fasern nach China.
oebb
1,7 Milliarden für Bahn in OÖ
0

1,7 Milliarden für Bahn in OÖ

Die ÖBB investiert in den Ausbau von Oberösterreichs Schienennetz. 1,7 Milliarden Euro sollen bis 2023 in die Erneuerung und Erhaltung von Bahnanlagen fließen. Zu den größten Projekten zählen der 4-Gleisige Ausbau zwischen Linz und Wels sowie die Modernisierung der Bahnhöfe Wernstein und Braunau. Auch das Mobilfunknetz auf den Bahnstrecken soll verbessert werden. 2018 wurden bereits 218 Millionen […]
Sitebar