EU – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
53 Beiträge gefunden
111 Ukraine-Hilfe
EU zahlt weitere 5 Mrd. Euro
0

EU zahlt weitere 5 Mrd. Euro

5 Mrd. Euro Hilfspaket für Ukraine. Die EU hat am Dienstag die Finanzhilfe formell angenommen. Das Geld kann somit ausbezahlt werden. Es ist der zweite Teil des im Mai verabschiedeten 9 Mrd. Euro Hilfspakets.
EU Energiepreise
OÖ fordert günstigere Energie
0

OÖ fordert günstigere Energie

Die Energiekosten steigen und steigen. Egal ob Strom, Öl oder Gas: Nach Oben scheint es kein Limit zu geben. Doch genau das braucht der Wirtschaftsstandort Oberösterreich um wettbewerbsfähig zu bleiben. Beim diesjährigen Standortdialog sah man vor allem die Europäische Union in der Pflicht.
111 Notfallplan Gas
EU will 15% Gas sparen
0

EU will 15% Gas sparen

EU-Länder sollen ein Siebtel weniger Gas verbrauchen. Das sieht der Gas-Notfallplan der EU vor. Er gilt von 1. August bis 31. März und ist vorerst für die EU-Länder freiwillig. Bei Engpässen kommt es zum Unionsalarm, dann wird das Gassparen Pflicht.
111 EU Gasnotfallplan
Das ist der EU-Gas-Notfallplan
0

Das ist der EU-Gas-Notfallplan

Sparzwang für EU-Mitgliedsstaaten. Gibt’s einen Gasengpass, muss jeder Staat sparen. So sieht er aus, der Notfallplan. Und die EU kündigt weiter an, will nicht jeder bis zum Frühling seinen Gasbedarf um 15 Prozent senken, dann  könne es Unionsalarm geben.
111 Atom&Gas klimafreundlich
Gas & Atom offiziell klimafreundlich
0

Gas & Atom offiziell klimafreundlich

Offiziell klimafreundlich. Das gilt für Investitionen in bestimmte Gas- und Atomkraftwerke. Laut EU soll der Kampf gegen den Klimawandel so besser gelingen. Umweltschützer kritisieren, dass Solar-, Wasser-, und Windkraft so auf eine Ebene mit Atom und Gas gesetzt werden.
111 klimaneutrale Autos
Autos werden schadstofffrei
0

Autos werden schadstofffrei

Klimaneutrale Autos. Ab 2035 sollen nur noch emissionsfreie PKW verkauft werden. Darauf haben sich in der Nacht auf Mittwoch die EU-Staaten geeinigt. Eine finale Einigung mit dem EU-Parlament muss noch her.
Schweinesiegel
Jetzt kommt Schweinesiegel
0

Jetzt kommt Schweinesiegel

Heimische Bauern können den gesamten Bedarf an Schweinefleisch im Land decken. Ob das so bleibt ist derzeit nicht sicher. Denn: die Kosten steigen, die Fleischpreise bleiben gleich und die Tierhaltung wird hinterfragt. Das setzt Bauern unter Druck. Ein neues Siegel soll jetzt helfen.
Pressereise Brüssel
Wasserstoff ersetzt russisches Gas
0

Wasserstoff ersetzt russisches Gas

Russland dreht den Gashahn langsam zu und ganz Europa zittert. Unser Alltag und unser Arbeitsplatz hängen stark am russischen Gas. Wie stark, bemerken wir gerade deutlich. Europa reagiert viel zu spät und setzt jetzt unter anderem auf Wasserstoff.
Wohnen
Mehr als 1/3 vom Gehalt fürs Wohnen
0

Mehr als 1/3 vom Gehalt fürs Wohnen

Nicht zuletzt durch den russischen Angriffskrieg ist die Inflation auf über 7% gestiegen – und viele haben die Angst, dass sie in naher Zukunft kein Auskommen mehr mit dem Einkommen finden. Vor allem „wohnen“ hat sich saftig verteuert. Heizung, Strom, Mietpreise und zuletzt auch die Zinsen. Alles ist gestiegen.
111 Solarenergie
EU will mehr Sonnenenergie
0

EU will mehr Sonnenenergie

EU will Solarenergie verdoppeln: Schon bis 2025 soll die Kapazität von Sonnenenergie europaweit auf 320 Gigawatt ausgebaut sein. Die Energie-Abhängigkeit von Russland müsse so schnell wie möglich reduziert werden.
111 Gasspeicher
Gasreserven jetzt ein Muss
0

Gasreserven jetzt ein Muss

Gasspeicher müssen gefüllt werden: Darauf haben sich die EU-Länder geeinigt. Bis 1. November müssen die Speicher heuer zu 80 Prozent gefüllt sein. Damit soll die Versorgung trotz Krieg gesichert sein.
Sitebar