stelzer
„EU-Beitritt war goldrichtig“
0

„EU-Beitritt war goldrichtig“

Die EU-Wahlen sind Geschichte, wer bekommt die Spitzenjobs bei der Eu Kommission? Wer vertritt Österreich künftig in Brüssel? Viele Fragen sind bis Ende des Jahres offen. Für Oberösterreich gehts um‘s Geld, wieviel kommt aus dem Eu-Topf in unser Bundesland? Eine oberösterreichische Delegation rund um Landeshauptmann Thomas Stelzer war vor Ort.
paul rübig
„Nicht Gurke – geht um Wurst!“
0

„Nicht Gurke – geht um Wurst!“

Warum es bei den EU Wahlen am Sonntag nicht um die Krümmung der Gurke sondern um die Wurst geht, erklärt Oberösterreichs EU Abgeordneter Paul Rübig im Gespräch mit Dietmar Maier.  
winterzeit
Aus für Zeitumstellung
0

Aus für Zeitumstellung

Aus für die Zeitumstellung ab 2021. Dann ist die Umstellung auf Sommer- bzw. Winterzeit Geschichte. Darauf hat sich der Großteil der Abgeordneten im EU-Parlament am Dienstag im französischen Straßburg geeinigt.
ministertreffen
EU-Energiegipfel tagt in Linz
0

EU-Energiegipfel tagt in Linz

Einen Tag lang blickt Europa nach Linz. Zumindest jene, denen Energiewende und Klimaschutz am Herzen liegen. 27 Delegationen der EU-Mitglieder entsandten ihre Energieminister oder deren Stellvertreter zu einer informellen Ratssitzung im Linzer Design Center. 100% Strom aus erneuerbaren Energien bis 2030 ist das große Ziel.
bruessel_final
„Bin verliebt in Oberösterreich“
0

„Bin verliebt in Oberösterreich“

Zumindest bis zum Brexit Großbritanniens hat die Europäische Union 28 Mitgliedstaaten. Da ist es gar nicht so selbstverständlich, dass sich der Kommissionspräsident und andere hochrangige EU-Funktionäre Zeit nehmen, um mit dem Landeshauptmann eines Österreichischen Bundeslandes zu sprechen. Der Vorsitz Österreichs in der Ratspräsidentschaft ist da sicher von Vorteil. Letztlich gesteht Jean Claude Juncker aber sogar […]
erasmus
Mit Instagram ins EU-Parlament
0

Mit Instagram ins EU-Parlament

Matura geschafft. Die Schule – endlich abgeschlossen. Der Traum vieler Maturanten – ein Studium im Ausland. Lange Wartezeiten und aufwändige Bewerbungen gehören da dazu. Das geht jetzt viel schneller. Was Instagram mit einem bezahlten Praktikum im EU Parlament in Brüssel zu tun – Lisa Turba hat nachgefragt.