Josef Pühringer – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
129 Beiträge gefunden
senioren
1.500 Senioren pilgern
0

1.500 Senioren pilgern

Sie sind wieder da, die Senioren. Die meisten von ihnen sind geimpft, jetzt genießen sie die Rückkehr ins normale Leben. Bei der Wallfahrt des Seniorenbundes waren so viele dabei, dass die Festmesse gleich 2x abgehalten werden musste.
senioren talk
Neues Talkformat auf Lt1
0

Neues Talkformat auf Lt1

Wie vermeide ich den Pensionsschock? Alle Infos rund um Pflege, Gesundheit und Finanzen, sowie Tipps zur Freizeitgestaltung im Alter: LT1 Moderatorin Birgit Brunsteiner lädt gemeinsam mit Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer jeden Sonntag zum ersten Seniorentalk für Oberösterreich.
111_Seniorentalk
Neues Talk-Format auf LT1
0

Neues Talk-Format auf LT1

Ex-Landeshauptmann Josef Pühringer lädt zu einem neuem Talk-Format. Am Sonntag geht zum ersten Mal der Seniorentalk für Oberösterreich auf Sendung. Gemeinsam mit LT1-Moderatorin Birgit Brunsteiner gibt’s jeden Sonntag Expertenrunden und Gäste, die über das „Abenteuer Alter“ plaudern.  „Großmacht Senioren der Talk“ ab sofort jeden Sonntag ab 18Uhr auf LT1 Oberösterreich.
Seniorenbund_Wirtschaftskraft
Oma und Opa gönnen sich was
0

Oma und Opa gönnen sich was

Pensionisten haben den meisten Stress, heißt es ja immer wieder. Kein Wunder, die Generation 60+ war noch nie so aktiv wie heute. Und dabei gibt sie ordentlich Geld aus. Die Zeiten von Omas Sparstrumpf sind definitiv vorbei. Oma und Opa gönnen sich was.
111er cybercrime
Senioren kämpfen gegen Betrugsmasche
0

Senioren kämpfen gegen Betrugsmasche

Überweisungs-Aufforderungen, Gewinn-Versprechungen, Roaming-Gebühren bei Rückrufen. Die Betrugsmaschen an Senioren werden von Gaunern gern genutzt um an schnelles Geld zu kommen. Auch Fake Anrufe als Polizisten getarnt sind derzeit im Trend. Der Seniorenbund klärt deshalb auf.
Vorsorge-Untersuchung
Österreicher sind Vorsorgemuffel
0

Österreicher sind Vorsorgemuffel

Nur jeder zehnte Österreicher geht zur Gesundheits-Vorsorge. Das zeigen Daten der Statistik Austria. Etwa 1,1 Millionen ist 2019 zur Untersuchung gegangen, und das obwohl das Angebot kostenlost ist. 2020 war es nicht Mal eine Million.
Pflege
7 von 10 Pflegern sind überfordert
0

7 von 10 Pflegern sind überfordert

7 von 10 Pfleger sind überfordert. Kein Wunder: Der Pflegeaufwand in den Heimen ist derzeit enorm. Viele Kollegen sind in Quarantäne und auch die Angehörigen können nicht unterstützen. Der Seniorenbund fordert für 2021 einmal mehr Personal in der Pflege.
pühringer
Ermittlungen gegen Pühringer eingestellt
0

Ermittlungen gegen Pühringer eingestellt

Schlussstrich. Gegen Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer ist in den vergangenen Monaten nach einer anonymen Anzeige von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft wegen einer Kulturförderung des Landes Oberösterreich ermittelt worden. Alle Parteien im Landtag seien einverstanden gewesen, dass sich die öffentliche Hand an dem Projekt beteilige, anschließend habe er KTM informiert. Das Kapitel sei damit für ihn geschlossen, so Pühringer.
Weihnachten
Weihnachten bleibt Familienfest
0

Weihnachten bleibt Familienfest

Corona gefährdet Weihnachtsstimmung. Der dritte Lockdown, Ausgangsbeschränkungen und die Angst vor dem Virus. Viele bleiben zuhause, schützen sich, leiden aber an Einsamkeit. Vor allem Pensionisten. Allein bei den 60 bis 70 Jährigen lebt jeder 4. alleine.
Adventsingen
Backstage bei der Mega Produktion
0

Backstage bei der Mega Produktion

Weihnachtsmärkte sind gestrichen, Punschtrinken auf nächstes verschoben und auch Weihnachtskonzerte – Fehlanzeige. Wobei ganz stimmt das nicht. Eine Advent-Tradition kann heuer trotz Corona stattfinden. Das Oberösterreichische Adventsingen. Wir waren backstage bei der Aufzeichnung dabei.  
Pühringer
„Senioren verhindern Pflege-Kollaps“
0

„Senioren verhindern Pflege-Kollaps“

Corona zeigt einmal mehr: es gibt zu wenige Pfleger im Land. Nicht nur für Covid-Patienten werden sie dringend gebraucht, sondern auch für die Altenbetreuung. Der Seniorenbund warnt jetzt: Ohne Pensionisten würde das Pflegesystem kollabieren. Und das gehört belohnt, so der Bund.
Sterbehilfe
Sterbehilfe-Verbot wackelt
0

Sterbehilfe-Verbot wackelt

Das erlösende Ende durch die Spritze oder ein riskantes Spiel mit dem Tod. Gegner und Befürworter diskutieren heftig über das Verbot der Sterbehilfe. Das deutsche Bundesverfassungsgericht hat es teils aufgehoben, Österreich prüft noch. An der Sterbehilfe scheiden sich die Geister.
Senioren_Lernkurse
Lernen gegen Demenz
0

Lernen gegen Demenz

Mit 95 hat ein Oberösterreicher einen EDV Einsteigerkurs gemacht. Das ist kein Scherz sondern tatsächlich passiert beim OÖ Seniorenbund. Seit 10 Jahren wird dort Bildung für Ältere angeboten, von Line-Dance bis zum Basenfasten, von Griechisch bis zu Spotify.