.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

Werkzeuge aus dem Automaten

Ohne sie hätten wir nicht überlebt: Seit mittlerweile 2,5 Mio. Jahren sorgen Werkzeuge dafür, dass der Mensch zu essen und ein Dach über den Kopf hat.  Das ist heute noch so. Mit einer Ausnahme: Werkzeuge werden nicht mehr aus Stein gehauen, sondern kommen aus dem Automaten. Wie das funktioniert, haben wir uns in Wels angesehen.

Wadeln aus Stahl

Und wie oft sind Sie am Linzer Hausberg der Gis anzutreffen? Wahrscheinlich immer dann, wenn´s unten nebelig ist. Oben über der Nebelgrenze scheint nämlich immer die Sonne. Jetzt gibt’s da einige die sind fast tagtäglich oben, nicht mit dem Auto sondern mit dem Rad. Die wurden jetzt für ihre sportliche Leistung ausgezeichnet und ein 10jähriges […]

Autolack schützt Haustür

Mercedes, Ferrari oder Audi. Die Lieblingsfarbe des Autos kann schon bald dieselbe der Haustür sein. Lacktüren sind der Renner schlechthin.

Facelift für Interspar Steyr

Ein Jahr Bauzeit. Jetzt mit neuem Facelift. 21 Millionen hat man in den neuen Interspar in Steyr investiert. Das Einkaufscenter zählt nun zu einem der modernsten Vollversorgern Oberösterreichs.   Foto: spar.at

Vom Flüchtling zum EU-Botschafter

Manchen Menschen könnte man stundenlang zu hören. Wie Ali Mahlodji. Der 37-Jährige ist in einem Flüchtlingsheim aufgewachsen. Heute ist er EU-Botschafter für Jugendliche.   Foto: Wikipedia | Ali Mahlodji – ali.do/downloads

Bologna setzt Trends

Von der größten Fliesenmesse der Welt direkt ins Mühlviertel. Die neuen Trends aus Italien sind wieder da. Wie wir unser Bad jetzt verfliesen und warum es auf die Größe ankommt? Kollegin Kati Zangenfeind war bei Keramo in Peilstein.   Foto: www.keramo.at

Platteln für Knackpopsch

Warum ein ganzer Putztrupp notwendig war um die Spuren der Weißwurstparty im Skygarden in Linz zu entfernen? Naja weil der Chef des Hauses eine ganz spezielle Deko-Idee hatte. Das und warum Platteln das Mega-Workout für Bauch Beine Po ist …  

Auszeit vom Alltag

In der stressigen Zeit helfen oft kleine Dinge um wieder die Balance zu finden. Wie sie sich einen teuren Urlaub sparen können und Urlaubsfeeling zu Hause bekommen? Mit einem Wohlfühltag. Quasi chillen für mehr Wohlbefinden.

Sparen lohnt sich wieder

Nicht wegen Halloween ist der 31. Oktober schaurig, sondern für die meisten wegen dem Blick ins Sparbuch: Null Zinsen fürs Ersparte. Das soll aber bald ein Ende haben.

Formel 1 Star setzt auf OÖ

Warum fliegt ein Flugzeug? Das ist eine der häufig „gegoogelsten“ Fragen im Internet. Einen wichtigen Anteil daran hat der Flugmotor. Sie werden etwa in Gunskirchen hergestellt. Von einer Firma, die auch Formel 1-Stars wie Max Verstappen als Kunden hat.   Foto: Wikipedia

Jobkiller oder Chance?

Roboter als Jobkiller. Mitarbeiter werden entlassen damit Maschinen ihre Arbeit übernehmen. Die Angst ist da aber oft unbegründet. Wie Roboter, Vernetzung und neue Technologien unseren Arbeitsalltag erleichtern, hier ein Beispiel von DFT Maschinenbau und TÜV Austria.

Ex-Mister singt

Er war der schönste Mann Österreichs 2016, was viele nicht wissen, Philipp Rafetseder ist auch leidenschaftlicher Musiker. Mit The Grandmas tourt er in ganz Europa herum. Jetzt mit neuen Song „Dirndlgirl“. Das Lied war schnell auf Platz 1 der iTunes Charts und das Musikvideo wurde über 200.000 Aufrufe auf Facebook und Instagram geklickt. Bei den […]

„Tim“ soll’s richten

Es ist eine Tatsache: Linz hat ein Platzproblem. Zu viele Autos auf den Straßen – der Stau vorprogrammiert. Das soll sich ändern und zwar mit „TIM“. Eine Art Carsharing System das bereits in Graz umgesetzt wurde, und jetzt auch der Landeshauptstadt helfen soll.

Mit Einkaufswagen durch Gärtnerei

1978 wurde in Linz der erste Supermarkt für Pflanzen eröffnet. Das hat es bis dato noch nie gegeben. Mit dem Einkaufswagen durch die Gärtnerei – die Oberösterreicher waren skeptisch. Was aus dem grünen Supermarkt geworden ist …

Finanzminister Löger macht ernst

Bleibt der Welt die Eskalation im globalen Handelsstreit erspart, dürfte Österreichs Wirtschaft im Schnitt pro Jahr um 1,9 Prozent wachsen. Gute Voraussetzungen also wenn es um die Steuerreform 2020 geht. Diese soll eine Entlastung von 5-6 Milliarden Euro bringen.

Lasagne aus dem Mühlviertel

Tomaten schnippeln, Nudelteig ausrollen, Bechamelsoße anrichten: Bis eine Lasagne fertig ist dauert´s gut und gerne den ganzen Vormittag. Muss man sich nicht antun. Fertigprodukte sind in rund einer halben Stunde auf dem Teller und daher immer beliebter. Aber was steckt eigentlich in der Supermarktlasagne aus der Packung?

Maschinen haben auch Gefühle

Ein eigener Hausroboter – das wär´s. Zum Putzen, Kochen aber auch als Freund und Ratgeber. Diese menschlichen Maschinen gibt’s bereits. Warum sie immer intelligenter und auch emotionaler werden, das haben wir uns in Bremen angesehen. Denn hier sitzen die Experten in Sachen künstliche Intelligenz, also die Menschen hinter den Maschinen.

„Private Taste“ im Restaurant

Anita Moser mischt die Gastro-Szene auf. Aus einer Hobbyköchin wurde innerhalb weniger Monate plötzlich eine Kochbuchautorin. Die Gründerin von der Facebook Seite „Linz isst“ hat ihre Lieblingsrezepte zu Papier gebracht. Heimische Gastronomen haben dafür die Patenschaft übernommen. Die Gerichte kann man also selber kochen oder im Restaurant bestellen.

Wir tragen wieder Cord

Der Sommer 2018 war eine modische Liebeserklärung an die Siebzigerjahre und auch im Herbst bleiben wir beim Retro-Look. Cord ist zurück, glamouröser denn je. Wir schicken unsere Moderatorin Patricia Kaiser in die Linzer Arkade zum Shoppen.

Vom Moppel zum Model

Pizza Burger Pasta, schnelle fettige Küche, das war Hannes Tanzer´s Speiseplan. Er hat alle Kohlenhydrate gestrichen. Was dann passierte, ist kaum zu glauben. Der einst Übergewichitge modelt jetzt, hat es sogar auf die Männerzeitschrift Men’s Health geschafft.

Durchblick mit Jodsole

Durchblutungsfördernd, gefäßerweiternd, entzündungshemmend. Jod hat positive Eigenschaften auf unseren Körper. Seit fast einem halben Jahrtausend setzt man in Bad Hall auf die Heilkraft des jodhaltigen Wassers. Warum man die Augen darin baden sollte? Um wieder mehr Durchblick zu bekommen.

Mekka für Aluminium-Fans

Was für Stars die Pariser Fashion Week ist, das ist für das Alu-Gewerbe die weltgrößte Aluminiummesse in Düsseldorf. Wer zur Branche gehört, der sollte sich hier blicken lassen. Denn auf der Messe dreht sich alles ums zweitwichtigste Metall der Erde. Foto: aluminium-messe.com

Flugzeuge beim „Arzt“

Bevor ein Flugzeug in die Luft geht, muss es quasi zum Doktor. Ultraschall und Röntgen inklusive. Wie´s aussieht wenn riesige XXL-Geräte Triebwerke, Flügel und Co. durchleuchten haben wir uns beim Flugzeugteilehersteller FACC angesehen. Und hier arbeitet auch der erste Roboterarzt weltweit.

Spitäler starten gemeinsame Kampagne

Der Pflegeberuf brauch dringend Nachwuchs. Derzeit werden rund 2.000 in heimischen Spitälern ausgebildet.   Foto: FB gespag

Jetzt kommen die Flappen

Wir haben LT1 Moderatorin Patricia Kaiser in die Arkade zum Shoppen geschickt und die neuen Trends des italienischen Labels Furla gefunden. Und bitte jetzt aufpassen, im Herbst Flappen und Strapen wir. Warum Patricia dieses Mal die Klappe halten muss?

Jedermann in der Disco

Die Rolle des Jedermann könnte jeder spielen. Das glaubt zumindest Regisseur Josef Maria Krasanovsky. Ein bisschen Jedermann steckt in uns allen meint der Salzburger, interpretiert das Kult-Stück neu und schickt Jedermann in die Disco.

Leondinger malt Leben im All

400 Mal die Distanz von der Erde zur Sonne. So lange ist die menschliche DNA wenn sie aufgeschlüsselt wird. Bei einer Ausstellung in Leonding haben sich heimische Künstler mit russischen Kollegen zusammengetan und diese Faszination bildlich dargestellt.

Hobbyköchin überzeugt Profis

Es ist ein Rezept von der Oma, das jetzt in Anita Mosers Kochbuch geraten ist und auch auf der Speisekarte des Arkadenhofs in Linz steht. Rehrücken mit handgemachten Schupfnudeln. Und das obwohl Anita Moser nur eine Hobbyköchin ist, eigentlich in der IT Branche tätig ist.Warum die Linzerin trotzdem die heimische Gastroszene momentan so aufmischt und […]

Rohre retten Menschenleben

Von außen wirken sie unscheinbar, doch in ihrem Inneren passieren wahre Wunder. Rohre verbinden Welten miteinander. In Wallern an der Trattnach werden seit mittlerweile 20 Jahren Rohrleitungen hergestellt und die retten sogar Menschenleben.   Foto: zaunergroup.com

Früher NO GO – heute Trend

1993 hatte Schauspielerin Pamela Anderson weiße Tennissocken zum Society Event an, voll schick. Vor Jahren noch verpönt, jetzt wieder voll im Trend. Die Socken tragen wir nicht nur in Sneakers sondern auch mit High Heels und zeigen wie bunt und freaky sie sind. Hier die neuen Herbst Must Haves beim Arkade Trendckeck mit Patricia Kaiser.