Tanken – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
24 Beiträge gefunden
111 Diesel billiger
Diesel billiger als Benzin
0

Diesel billiger als Benzin

Diesel wieder billiger als Benzin. Nach fast 9 Monaten haben sich die Preise gedreht, so der Mobilitätsclub des ÖAMTC. Der Grund: seit Mitte März ist der Preis für Benzin kontinuierlich gestiegen.
111 teuerung
Teuerung sinkt auf 3,5 %
0

Teuerung sinkt auf 3,5 %

Teuerung sinkt im April auf 3,5%. Das zeigt die Schnellschätzung der Statistik Austria. Im Monat davor war die Inflation noch bei 4,1 Prozent. Gründe für das weitere Sinken: Die Gaspreise sind seit 2020 erstmals unter das Vorjahresniveau gefallen und Pauschalreisen. Die Preise in der Gastro und beim Tanken sind aber weiterhin Preistreiber.
Wirtschaftsbund
Wirtschaft fordert Investitionsprämie
0

Wirtschaft fordert Investitionsprämie

Mehr als die Hälfte der heimischen Unternehmen blickt pessimistisch in die Zukunft, zeigt eine aktuelle Studie. Was es braucht sind Anreize, um zu investieren. Deshalb fordert der Wirtschaftsbund eine Rückkehr zur Investitionsprämie und eine Senkung der Lohnnebenkosten.
111 Inflation Dezember
5,6 % im Dezember
0

5,6 % im Dezember

Inflation steigt wieder. Laut Schnellschätzung der Statistik Austria ist die Teuerung im Dezember bei 5,6% gelegen. Im November waren es 5,3%. Das Preisniveau dürfte um 0,4% gestiegen sein.
111 CO2 Steuer
Tanken & Heizen wird teurer
0

Tanken & Heizen wird teurer

Tanken und Heizen wird teurer. Mit dem Jahreswechsel ist die CO2-Abgabe von 32,5 auf 45 Euro pro Tonne gestiegen. Haushalte mit Gasthermen zahlen jetzt im Durchschnitt 48 Euro mehr pro Jahr.
Spritpreise
Hohe Spritpreise schaden Wirtschaft
0

Hohe Spritpreise schaden Wirtschaft

Als mit Beginn des Krieges in der Ukraine die Spritpreise durch die Decke gingen, war es für viele Autofahrer ein Schock. Plötzlich zahlte man 100 Euro und mehr an der Zapfsäule. Nach einem deutlichen Rückgang, sind mitten in der Urlaubszeit die Benzin- und Dieselpreise wieder nach oben geschnellt. Doch, womit wird das dieses Mal begründet?
111 Spritpreise günstiger
Spritpreise unter Vor-Kriegs-Niveau
0

Spritpreise unter Vor-Kriegs-Niveau

Spritpreise sinken auf Vor-Kriegs-Niveau. Aktuell liegt der durchschnittliche Dieselpreis pro Liter in Österreich bei 1,479 €. Benzin bei 1,549 €. Damit sind die Preise so niedrig wie zu Beginn des russischen Einmarsches in der Ukraine.
Industrieland Bosch
Linzer produzieren Sprit-Konkurrenz
0

Linzer produzieren Sprit-Konkurrenz

Diesel und Benzin, Strom oder doch Wasserstoff: Wie werden die Fahrzeuge der Zukunft angetrieben? „Es wird eine Mischung sein“, sagt zumindest der größte Automobilzulieferer der Welt Bosch. Linz ist dafür ein wesentlicher Entwicklungsstandort. Von Oberösterreich aus werden neue Erfindungen dann weltweit ausgeliefert.
111 Tanken
Sprit in Ö billiger als im  EU-Schnitt
0

Sprit in Ö billiger als im EU-Schnitt

Österreich tankt billig. Vor einem Jahr hat ein Liter erstmals die Zwei-Euro-Marke überschritten. Jetzt zwölf Monate später ist der Preis für Diesel um 38 Cent, für Super um 40 Cent gesunken. Das ist laut Verkehrs-Club-Österreich unterm dem EU-Schnitt.