Bäcker – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
6 Beiträge gefunden
keramo
„Richtiges Backen bleibt Handarbeit“
0

„Richtiges Backen bleibt Handarbeit“

Kipferl, Semmerl, oder ein Laib Brot. Egal welches Gebäck, der Arbeitstag für die Bäcker beginnt dann wenn andere noch stundenlang schlafen. Vieles läuft zwar bereits automatisch, aber es wird auch noch jede Menge per Hand erledigt. Wir haben einen Bäckermeister in Rohrbach besucht.
brot
Brot wird teurer
0

Brot wird teurer

Brot und Gebäck werden teurer. Weil auf Grund schlechterer Ernten die Getreidepreise gestiegen sind, planen Österreichs Bäcker ab Herbst eine 10%ige Erhöhung ihrer Waren. Auch die Molkereien haben bereits angekündigt, dass Milch und Butter wohl teurer werden. Hier wird von etwa 5-6% gesprochen.
Landesbaeuerin
Backen ohne Germ
0

Backen ohne Germ

Nach Klopapier und Nudeln kommt gleich der Germ. Zumindest, wenn’s nach den Einkaufsregalen geht. Kaum hat uns das Leben mit Corona eingeholt, war Germ Mangelware. Brotbäckerin und Landwirtin Johanna Haider rät deshalb: mit Sauerteig backen.
brot
Neues Getreide gegen Hitze
0

Neues Getreide gegen Hitze

Es gehört zu jedem Frühstückstisch – frisches Brot und Gebäck. Doch das könnte bald Seltenheitswert bekommen, denn die Bäcker sterben aus. Und auch die heißer werdenden Sommer sorgen für Dürre auf den Getreidefeldern. Doch das soll sich jetzt ändern – mit einer neuen Getreidesorte. 
Sitebar