Brauch – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
43 Beiträge gefunden
Ostermontag
Warum wir Ostermontag freihaben
0

Warum wir Ostermontag freihaben

Gestern war für die meisten das Oster-Hoch mit Nesterl suchen und Eier pecken. Für Christen in aller Welt ist das höchste Fest ihres Glaubens, aber noch lange nicht vorbei. Und dass der heutige Tag ein Feiertag ist, hat einen geschichtlichen Grund.
Karfreitag
Christen begehen Karfreitag
0

Christen begehen Karfreitag

Karfreitag. Es ist der Freitag vor Ostern, und seine Geschichte geht auf das Neue Testament zurück. Beschrieben wird darin die Kreuzigung des Jesus von Nazareth. In der christlichen Religion ist es ein besonders hoher Feiertag.
antalss eier
Die magischen Ostereier
0

Die magischen Ostereier

Im Salzkammergut sind verschiedene Bräuche rund um Ostern besonders gut erhalten geblieben. In Traunkirchen zum Beispiel ziehen Gläubige in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag singend zuerst durch den Ort und dann auf den Kalvarienberg. Und was wäre Ostern ohne Eier? Ein fast vergessener Brauch – die Antlass-Eier – stellen wir Ihnen heute vor.
oakas
„Oakas“ aus dem Innviertel
0

„Oakas“ aus dem Innviertel

Wir nähern uns dem Ende der Fastenzeit. Dann dürfen wir wieder schlemmen. Es wird wieder deftig, herzhaft und süß. In Schärding wird direkt zu Ostern eine Süßspeise serviert, der sogenannte Oakas. Warum es die nur zu Ostern gibt?
Osterkerze neu
Osterkerze steht für neues Leben
0

Osterkerze steht für neues Leben

Die Karwoche ist gefüllt mit österlichen Traditionen. Eine besonders alte: das Entzünden der Osterkerze. Seit der Spätantike, also seit 500 nach Christus, steht sie für Hoffnung und neues Leben. Auf ihr sind spezielle Motive. Wie dieses „besondere Licht“ hergestellt wird?
Palmbuschen
Palmbuschen-Tradition zu Ostern
0

Palmbuschen-Tradition zu Ostern

7 Zweige binden wir für einen österlichen Palmbuschen zusammen. Die Zahl ist kein Zufall, sondern hat religiösen Hintergrund. Warum wir überhaupt so bunte Beserl binden und die am Palmsonntag weihen lassen? Eine neue Folge unserer Brauchtums-Serie LT1-Fensterln.
Fensterln Dirndl
Geheimnis der Dirndl-Schneider
0

Geheimnis der Dirndl-Schneider

Das Ausseer Gwand, der Buntdruckleibkittel oder das Blaudruckdirndl. Sie alle sind echte Trachten. Dass sie in dieser Liste sind, liegt am Heimatwerk. Dort werden seit Jahrzehnten und bis heute Trachten genehmigt. Eine neue Folge unserer Serie LT1-Fensterln startet in Linz.
111 Osternest
OÖ zahlt 60 € pro Nesterl
0

OÖ zahlt 60 € pro Nesterl

Im Schnitt 60 Euro pro Osternesterl. So viel geben die Oberösterreicher heuer aus. Laut Bericht der OÖ Kronenzeitung fürchtet der Handel heuer wegen Sparmaßnahmen keinen Einbruch, im Gegenteil.
Liebstattsonntag Gmunden
Liebeserklärung auf Lebkuchen
0

Liebeserklärung auf Lebkuchen

Zuckersüße Liebeserklärungen auf kleinen Lebkuchenherzen. Am 4. Fastensonntag feiern tausende Besucher den Liebstattsonntag. Am Stadtplatz in Gmunden liegt der Duft von Lebkuchen und von Liebe in der Luft.
Liebstattsonntag Fensterln
Herzigster Feiertag in Gmunden
0

Herzigster Feiertag in Gmunden

Es ist der liebste und herzigste Feiertag im Salzkammergut. Manche Bäckerin hat bis Sonntag noch Hochbetrieb. Am sogenannten Liebstattsonntag werden selbstgemachte Lebkuchenherzen verschenkt. Nur das mit dem Verzieren, das ist so eine Sache. Eine schöne Handschrift wäre von Vorteil.
Fensterln Jodeln
Jodeln ist Kulturgut
0

Jodeln ist Kulturgut

Sinnlose Silben aneinanderreihen – also singen ohne Text. Kennen wir alle, hat sicher jeder schon mal probiert, klingt aber nur bei den wenigsten richtig gut. Jodeln ist eine uralte Tradition. Wie die entstanden ist? Eine neue Folge unserer Serie LT1-Fensterln.
Fensterln Stube
Kunst-Tischler baut Hollywood-Set
0

Kunst-Tischler baut Hollywood-Set

Das Bett über dem Kamin, das würde wahrscheinlich ein Innenarchitekt heutzutage nicht mehr so planen. Früher schon, da spielte sich alles in der Stube ab. Wir haben einen Kunsttischler besucht, der Bauernstuben wie damals macht und sogar Hollywood ausstattet.
Fensterln Fasten
40 Tage Verzicht
0

40 Tage Verzicht

Von Aschermittwoch bis Ostern verzichten viele auf Alkohol, Süßigkeiten oder Fettiges. Fasten ist jedoch keine Erfindung der Neuzeit. Unabhängig von Religion oder Herkunft. Kalorien reduzieren ist dabei nur ein Aspekt von vielen.
beugerl
So entstehen Beugerl
0

So entstehen Beugerl

Beugerl, Beigerl, Beigl. Jeder spricht’s unterschiedlich aus. Ein Gebäck, das zur Fastenzeit für viele fix dazugehört. Nur in dieser Zeit wird es nämlich gegessen und das nicht alleine. Warum ist das Teilen so wichtig und wie bekommen Sie rechtzeitig zum Start der Fastenzeit am Mittwoch Ihre Beugerl hin?
Krapfen
“Krapfen legt man übers Knie”
0

“Krapfen legt man übers Knie”

Faschingszeit ist Krapfenzeit. In unserer Brauchtumsserie „Fensterln“ widmen wir uns der traditionellen Süßspeise. Woher stammt der Brauch, was hat das Schmalzgebäck mit einem Liebesbrief zu tun und warum machen Bäuerinnen mit großen Knien die besten Krapfen?
Eröffnung Kulturhauptstadtjahr
Kultur in Kaiservilla
0

Kultur in Kaiservilla

Kurstadt, Kaiser-Residenz und kristallenes Salz: Bad Ischl verbinden wir damit. Spätestens Ende des Jahres soll noch was dazukommen. Denn Bad Ischl und das Salzkammergut sind Kulturhauptstadt 2024.