OÖ Genussland – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
27 Beiträge gefunden
Außenschalte OÖ Kocht Kochboxen
Süßlupinen ersetzen Fleisch
0

Süßlupinen ersetzen Fleisch

In Oberösterreich wird sie als „Sojabohne des Mühlviertels“ bezeichnet: Die Süßlupine. Die Peilsteinerin Lisa Traxler kocht leidenschaftlich gerne mit ihr. Ihre vegetarische Bolognese ist mittlerweile landesweit bekannt. Denn Lisa entwickelt Kochboxen mit eigenen Rezepte.
Außenschalte OÖ Kocht Honigbier
Bier mit Honig-Geschmack
0

Bier mit Honig-Geschmack

Sabine und Peter Krammer betreiben seit 1998 die Brauerei Hofstetten in fünfter Generation. 20 Sorten sind es vom Granit- über Kübelbier bis hin zu einer außergewöhnlichen Mischung. Eine Mühlviertler Kreation. Dort trifft Bier auf Honig.
Außenschalte Nudeln
Nudeln werden bunt
0

Nudeln werden bunt

Ob mit Tomatensauce, Parmesan und Butter oder mit Pesto: 7 Kilo Nudeln verspeisten Herr und Österreicher im Jahr. Ob Bandnudeln, Fleckerl oder Spiralen. An alle Pastaliebhaber: Der Nudeltrend heuer wird bunt.
Außenschalte Lebkuchen
Musikinstrument als Lebkuchen
0

Musikinstrument als Lebkuchen

In der Backstube von Josef Illeker durftet es nicht nur an Weihnachten nach Lebkuchen. Es gibt in das ganze Jahr. Seit 25 Jahren hat er sich auf das Traditionsgebäck spezialisiert. Mittlerweile gibt es 50 Sorten und das auch in Form eines Musikinstrumentes.
Außenschalte Senferei OÖ Kocht
Senf wird „Kaviar“
0

Senf wird „Kaviar“

Die Zeiten in denen Senf als Klacks neben Würstel Karriere machte sind lange vorbei. Mittlerweile wird die Würzpaste zu Käse, als Sauce oder zum Lachs serviert. In Bad Goisern gibt es aber auch Sorten, die Kaviar ähneln.
Steak Grillen
Geheime Grilltipps fürs Steak
0

Geheime Grilltipps fürs Steak

Filet, Rib-Eye oder T-Bone Steak: Othmar Ozlberger gibt seine Fleischstücke vorher in den Dry Ager. Was die Trockenreifung bringt? Das und noch weitere Grilltipps verrät der Hartkirchner Fleischhauer.
Genussland Liköre
Geheimrezepte aus Engelszell
0

Geheimrezepte aus Engelszell

Ob mit Schokolade, Kräutern, oder Granatapfel: Die Mönche vom Stift Engelszell sind weltbekannt für ihre Liköre. Einer der bekanntesten ist der Eierlikör. Der ist kürzlich ausgezeichnet worden.
OÖ kocht Kürbiskernöl
Kernöl ist Anti-Aging-Mittel
0

Kernöl ist Anti-Aging-Mittel

Ob gegen Fältchen, trockene Haut oder zur Senkung des Cholesterinspiegels. Kürbiskernöl ist ein Allroundtalent. Mittlerweile wird es auch in Oberösterreich produziert. Das „grüne Gold“ kommt aus dem Innviertel.
wildfleisch
Wildfleisch aus Lichtenberg
0

Wildfleisch aus Lichtenberg

Ob Steak oder Burger. Wildfleisch kommt selten auf den Grill. Eignet sich aber hervorragend am Rost. Ist zudem noch gesund. Wildfleisch ist fettärmer als andere Fleischsorten. Wichtig daher, darauf zu achten, dass es nicht austrocknet. Die Tipps gibt´s von Wildproduzenten Simon Schwarz.
genussland
Spezialmilch aus Inzersdorf
0

Spezialmilch aus Inzersdorf

Täglich ein Glas Milch, so die Tagesempfehlung. Milchprodukte enthalten viel Kalzium und Vitamin D. Nährstoffe die für die Knochenbildung wichtig sind. Aber nicht jedem tut Milch gut. In Inzersdorf wird eine „Spezialmilch“ hergestellt, die gut verträglich ist.
genussland
Das Brot-Abo aus St. Veit
0

Das Brot-Abo aus St. Veit

Abos gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Zeitung, Musik aber auch für Brot. Letzteres ist eine Idee der Biobäckerei Hörschläger aus St. Veit im Mühlkreis. Vom Roggenstriezel bis zum Kurkuma Brot in Bioqualität. Abwechslung beim Frühstück ist fix.
Post_Fruehstueck
“Kennen jeden Bauern persönlich“
0

“Kennen jeden Bauern persönlich“

„Wir kennen jeden Bauern persönlich“ So die Chefin Julia Rittberger vom Gasthof Post. Regionales und viel saisonales kommt in Hellmonsödt auf den Teller. Vom Köse bis zum Müsli alles aus der Region. Als eine der schönsten Frühstückslocations wurde der Betrieb kürzlich ausgezeichnet.
Genussland_Almtalhof
Frühstücken an geheimen Platzerl
0

Frühstücken an geheimen Platzerl

Gemüsesticks. Spiegelei, Hummus dazu Brot vom Lieblingsbäcker. Immer mehr sehnen sich nach regionalen Produzenten am Teller. Genau das machen heimische Gastronomiebetriebe. Ihr Frühstück besteht fast nur aus regionalen Produkten Hier ein lokaler Geheimtipp aus Grünau im Almtal
Sitebar