bieeer
No-Gos beim Verkosten
0

No-Gos beim Verkosten

Schauen, schmecken und riechen. Bier verkosten ist ähnlich wie Wein verkosten. Das Bier 30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Dann auf Farbe, Klarheit und Schaum achten. Es gibt aber auch NO-Gos beim Verkosten. Genau die hat uns Braumeister Josef Niklas verraten.
haubenköche innviertel
So tickt die Innviertler Koch-Elite
0

So tickt die Innviertler Koch-Elite

Achtung – jetzt wird Ihnen gleich das Wasser im Mund zusammenlaufen. Was passiert, wenn die Kochelite aus dem Innviertel gemeinsam den Kochlöffel schwingt. Kurz gesagt: Fünf Haubenköche, fünf Gänge und ein Geschmackserlebnis.  
bierpapst
„Anstoßen rettet Leben!“
0

„Anstoßen rettet Leben!“

Die einen reisen um am Strand zu entspannen. Andere machen Städtetrips und gehen auf Sightseeing-Tour. Conrad Seidl bereist die Welt aus einem ganz anderen Grund, denn er ist der Bierpapst.
postalm
Biermärz trifft P(r)ostalm
0

Biermärz trifft P(r)ostalm

Ein Skitag ohne Bier. Für die meisten von uns absolut unvorstellbar. Wie Österreichs Lieblingssport und Lieblingsgetränk am Besten zusammen passt, haben uns die Innviertler Bierbrauer beim Skirennen auf der Postalm gezeigt. Auch ein LT1 Team war am Start. Wie sich die Kollegen geschlagen haben?
maerzen
Das steckt hinter dem Namen
0

Das steckt hinter dem Namen

Es ist eines der ältesten alkoholischen Getränke. Die Zutaten Malz, Hefe, Wasser und Hopfen, besser bekannt als Bier. Österreich ist Land des Märzenbiers. Wie es zu seinem Namen gekommen ist.
biersommelier
So wird man Biersommelier
0

So wird man Biersommelier

Märzen, Spezialbier, oder Weiße. Bier ist nicht gleich Bier. Helles und Dunkles erkennt man auf den ersten Blick, es geht aber beim kühlen Blonden aber auch darum Nuancen zu erkennen, für Biersommeliers kein Problem.