Bierregion Innviertel – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
25 Beiträge gefunden
OÖ Kocht Karotte
Karotten mit Blauschimmel
0

Karotten mit Blauschimmel

Draußen heiß, am Teller erfrischend — so wünschen wir uns die Sommerküche. Haubenkoch Christian Göttfried serviert eine leichte, fruchtige Vorspeise: Karotten treffen Blauschimmelkäse und Beeren. Biertipp dazu: Kellerbier von Pfesch aus Pfendhub.
OÖ Kocht Hummus
In 5 Minuten zum Meistergebäck
0

In 5 Minuten zum Meistergebäck

In fünf Minuten zum perfekten Brot? Klingt unwahrscheinlich, gelingt aber. Das sagt Jungkoch Dominik Süss aus Oberkappl. Als Topping gibt‘s bei ihm Hummus aus weißen Bohnen. Als Getränkebegleitung empfiehlt die Bierregion Innviertel die Goldkrone von Wurmhöringer.
OÖ Kocht Gulasch
Hobbyköchin mit Liebe zu Grafengeschichte
0

Hobbyköchin mit Liebe zu Grafengeschichte

Silvie Somasgutner ist Austria Guide und Fan von Gräfin Katharina aus Steyr. Verkleidet als ebendiese macht sie auch Führungen und kocht gerne böhmische Küche. Eines ihrer Lieblingsrezepte: Gulasch mit böhmischen Germknödel. Deftig köstlich! Und dazu serviert die Bierregion Innviertel das Dunkle von der Brauerei Pfesch.
Brauerei Wandern Innviertel
Braumeister verköstigt Nachbarschaft
0

Braumeister verköstigt Nachbarschaft

Sie kennen das vielleicht, man geht nur kurz zum Nachbarn, zack bleibt man hängen. Noch verlockender, wenn der Nachbar ein Braumeister ist! Im Innviertel geht’s mit dem Braumeister nicht nur zum Anstoßen und Tratschen, sondern zum Wandern.
OÖ Kocht Gnocchi
12-Jähriger serviert Bärlauchgnocchi
0

12-Jähriger serviert Bärlauchgnocchi

Wir haben sie auf Sendung, die großen Köche. Und dann gibt’s die, die auf dem besten Weg dorthin sind! Heute in OÖ Kocht: der 12-jährige Valentin Kaiser aus Kirchschlag. Er zeigt Silvia Schneider eines seiner Lieblingsgerichte: Bärlauchgnocchi mit Käsesauce.
Haubenköche Innviertel
Haubenköche „greifen in die Nesseln“
0

Haubenköche „greifen in die Nesseln“

Einer greift zur Brennnessel, einer gleich zum Drink. 5 Haubenköche aus dem Innviertel teilen sich eine Küche, machen ein Gala-Menü und arbeiten zusammen. Was dabei rausgekommen ist? Ein lustiger Abend, 10.000 Euro Spenden und poppige, crunchige Speisen.
OÖ Kocht
Spargel mit knusprigem Frischkäse
0

Spargel mit knusprigem Frischkäse

Heute lassen wir den Spargel hochleben. Diesmal gar nicht klassisch mit Hollandaise. Sondern als frischen Salat. Und weil der Crunch verträgt, serviert Haubenkoch Christian Göttfried knusprigen Frischkäse dazu! Unser Getränketipp dazu: Das helle Weißbier von der Brauerei Ried.
OÖ Kocht Lammspieß
Saftiges Lamm
0

Saftiges Lamm

Nach der Grillsaison sehnen sich schon viele. Ein Vorbote: Spießchen. Und weil der Osterhase bald ums Eck kommt, serviert Christian Göttfried seine Version vom Osterlamm als saftigen Spieß.
OÖ Kocht
Himbeertascherl mit Pfefferbrösel
0

Himbeertascherl mit Pfefferbrösel

Die Osterferien sind gestartet, das bedeutet: bald ist die Fastenzeit vorbei und wir dürfen wieder schlemmen. Dafür gibt’s heute eine süß-scharfe Nachspeise von Haubenkoch Christian Göttfried. Himbeer-Topfentascherl mit Pfefferbrösel. Unser Getränketipp dazu: Ein Wurmhöringer Zwickl aus der Bierregion Innviertel!
Bierbild
Die 1. Bierverkostung im TV
0

Die 1. Bierverkostung im TV

LT1 und die Bierregion Innviertel laden zur ersten Bierverkostung im Fernsehen ein. Diplom Biersommelier Karl Zuser verkostet gemeinsam mit LT1 Moderatorin Sandrine Wauthy und den Zusehern die beliebtesten Biere der Innviertler Privatbrauereien.
Bierstammtisch
„Wollen das Beste brauen“
0

„Wollen das Beste brauen“

Im Innviertel gibt’s die größte Brauereidichte Österreichs. Jeder will das Beste brauen. Und das gelingt vor allem deshalb, weil Wettbewerb beflügelt. Das hört man zumindest am Bierstammtisch.
bier
Biersommeliers werden weiblicher
0

Biersommeliers werden weiblicher

Älterer Herr, vielleicht mit einem Baucherl und „gmiadlich“. So stellt man sich weitestgehend den klassischen Biertrinker vor. Aber fest in Männerhand ist der Gerstensaft schon lange nicht mehr. Die Frauen erobern das Bier für sich.
bieeer
No-Gos beim Verkosten
0

No-Gos beim Verkosten

Schauen, schmecken und riechen. Bier verkosten ist ähnlich wie Wein verkosten. Das Bier 30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Dann auf Farbe, Klarheit und Schaum achten. Es gibt aber auch NO-Gos beim Verkosten. Genau die hat uns Braumeister Josef Niklas verraten.
Sitebar